16. Fachtagung

Informations- und Kommunikationsmanagement in Umwelt- und Abfallwirtschaft

Zu logistischen und anderen abfallwirtschaftlichen Herausforderungen am 24. und 25. Januar 2012 im Pullman Hotel in Dortmund
Dortmund, 24. - 25. Januar 2012

Publikum
Das war doch 'ne Schwalbe
„...das war doch klar 'ne Schwalbe ...“

Unsere Nachschau zur 16. Fachtagung bietet Ihnen wie immer einen komprimierten Überblick über die Vorträge, auch über Gesagtes, das nicht in den Vorträgen steht, über Gästekommentare aus Diskussionen und Fragebögen.

Wir wünschen ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Downloads (Passwort-geschützt)

Interessierten, die nicht auf der Tagung waren, bieten wir den Download gegen eine Schutzgebühr von 30 EUR an. Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail mit vollständiger Rechnungsadresse bei der Geschäftsstelle des ak dmaw unter Tel.: 0241 93870-22, Fax: -15, Mailadresse bitte der WebSite entnehmen.) Verzeichnis der Tagungsbeiträge

Sachstandticker Abfallticker und IT

Kurzes und Bündiges zu: KrWG, Eudin, eANV, XU-Betrieb, XÖV, Bio AbfV, ZKS, AVV, Freie XML-Strukturen des ak dmaw
Mitglieder des ak dmaw (Ute Müller, Alexander Marschall, Dr. Jürgen Wandrei, Achim Birr)

Logistik

Mobile Anwendungen – Chancen und Nutzen in der Logistik
René Grzega, Geschäftsführer der Tonfunk Systementwicklung und Service GmbH
Müllfahrzeuge im 21. Jahrhundert – Telematik in der Entsorgungswirtschaft
Arne Henrik Meyer, Abteilungsleiter, Betrieb Abfallwirtschaft Nienburg/Weser (BAWN)
Qualitätsmanagement in der Straßenreinigung – Entwicklung einer Umsetzungsstrategie
Daniel Pötschan, IT und Organisationsentwicklung, aws Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Augsburg

eANV

Erfahrungen mit dem eANV bei der Zertifizierung von Entsorgungsfachbetrieben
Dipl. Wirtschaftsingenieur Umwelt (FH) Stefan Wendland, u. a. Sachverständiger gemäß Entsorgungsfachbetriebe Verordnung (EfbV) anerkannt durch BezReg Düsseldorf und LUNG Güstrow, ENVIZERT Umweltgutachter und öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige GmbH
IPA-KON – mobile Nachweisdaten zur Unterstützung der Abfalltransportkontrolle in Zeiten des elektronischen Abfallnachweisverfahrens
Dr. Marianne Hegemann, Abteilungsleiterin Umweltinformatik, Tauw GmbH

Visionen

Technische Visionen bei Star Trek (Beitrag nicht im Tagungsband abgedruckt)

Dr.-Ing. Hubert Zitt, Fachhochschule Kaiserslautern, Standort Zweibrücken, Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik

Neue Anwendungen

Signieren mit dem neuen Personalausweis (nPA) unter Nutzung von ad-hoc Zertifikaten
Enrico Entschew, Senior Consultant, Trusted Solutions – Product Marketing, Bundesdruckerei GmbH
Alles in die Cloud oder doch nur wieder „ge“cloud?
Dipl.-Ing. Peter Niehues, Projektleiter, IT-Service Management regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh

Vergaberecht

Wie gewinnt man öffentliche Ausschreibungen? Fallstricke und Fehlerquellen bei der Angebotserstellung
Christian Stetter, Senior Berater, INFORA GmbH

Rechnungen mit e

Die aktuelle rechtliche Situation bei elektronischen Rechnungen
Dr. Thomas Lapp, IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR, Nationale Initiative für Information und Internetsicherheit (NIFIS) e.V.
Online-Services für Privatkunden in der Abfallwirtschaft: Wertschöpfungspotenziale und Umsetzung
Hilbert Bocksnick, Geschäftsführer, Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB)

Haben Sie Interesse an den Fachbeiträgen? Wenden Sie sich an uns, wir können helfen.

Ihr ak dmaw