13. Fachtagung

Informations- und Kommunikationsmanagement in Umwelt- und Abfallwirtschaft

Leipzig, 28. - 29. Januar 2009

Die Wende zum „e“ oder „e“ man sich versieht: Vom eANV zum eVolk

FT 13
Eine Weltpremiere ist geglückt! Durch 3 verschiedene Systeme lief der Begleitschein und kam im ASYS-e an (Presseinfo)!

Unsere Nachschau zur 13. Fachtagung bietet Ihnen einen Überblick über die Vorträge sowie Präsentationen der Fachtagung und vor allem auch gesprochene Worte, die nicht im Tagungsband niedergelegt sind. Wir wünschen ihnen viel Spaß!

Downloads

Interessierten, die nicht auf der Tagung waren, bieten wir den Download gegen eine Schutzgebühr von 30 EUR an. Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail mit vollständiger Rechnungsadresse bei der Geschäftsstelle des ak dmaw unter Tel.: 0241 93870-22, Fax: -15, Mailadresse bitte der WebSite entnehmen.)

Verzeichnis der Tagungsbeiträge

Abfallwirtschaftliches Nachweiswesen und eANV

1. Real ZKS goes online! Informationen und Hintergründe für mehr als 20.000 Anwender Klaus-Dieter Koß, LANUV
2. eANV oder wie es nicht geht! Die 10 Fragen, die am häufigsten falsch beantwortet werden. Ute Müller, Consist ITU Environmental Software GmbH Stephan Pawlytsch, 4waste GmbH
3. Typische Fehler im Nachweisverfahren – Abhilfe durch eANV Dr. Olaf Kropp, Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz

Erfahrungsberichte aus der ePraxis

4. Elektronisches Nachweiswesen bei der BSB Recycling GmbH Andreas Münch, BSB Recycling GmbH
5. Anwendungsbericht eANV Cordula Mientus, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
6. Prozessoptimierung durch den Einsatz qualifizierter Signaturen Ludwig Schreyer, Fleischerei-Berufsgenossenschaft
7. Pollutant Release and Transfer Register (PRTR) Holger Böken, Umweltbundesamt

Geliebtes „e“ – unsere neue Datenwelt

8. Geliebtes "e": Was es ist und was es uns sein wird" Cornelius Everding, Chefkoordinator für die strategischen und operativen Modernisierungsprozesse im Land Brandenburg
9. Beispiele für eServices in Europa Heidrun Müller, IfG.CC – The Potsdam eGovernment Competence Center Friederike Thessel, IfG.CC – The Potsdam eGovernment Competence Center

Unternehmerische Herausforderungen

10. Etappen und Hürden auf dem Weg zum Einsatz eines neuen ERP Rainer Kröger, Berlin Recycling GmbH
11. „9x Grüner Punkt“ – Irssinn oder Wahnsinn? Aus Sicht eines Entsorgungs- und Recyclingunternehmens Andreas Uhlen, Bernhard Reiling Glas Recycling GmbH & Co. KG

Zukunft und Wissenschaft

12. Langzeitspeicherung digital signierter Dokumente – das Projekt ArchiSafe Prof. Dr. Siegfried Hackel, Sieane GmbH
13. Quo Vadis – Mobile Anwendungen der Zukunft und ihre Verknüpfung mit der Unternehmens-IT Prof. Dr.-Ing. Clemens Westerkamp, FH Osnabrück

Die eANV-Show

14. Der Begleitschein in der eWelt! Die Präsentation des eANV-Datenflusses – eine spannende Vorstellung für alle Anwender und Akteure in der Umwelt- und Abfallwirtschaft.