18. Fachtagung

Informations- und Kommunikationsmanagement in Umwelt- und Abfallwirtschaft

"Abfall in Bewegung - schnell, sicher, bürgernah?!"
am 21. und 22. Januar 2014 in Nürnberg

Diskussionen
...es wurde wieder viel diskutiert...
hmmm, lecker...
....und geschlemmt...

Unsere Nachschau zur 18. Fachtagung bietet Ihnen wie immer einen komprimierten Überblick über die Vorträge, auch über Gesagtes, das nicht in den Vorträgen steht, über Gästekommentare aus Diskussionen und Fragebögen.

Wir wünschen ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Downloads (Passwort-geschützt)

Interessierten, die nicht auf der Tagung waren, bieten wir den Download gegen eine Schutzgebühr von 30 EUR an. Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail mit vollständiger Rechnungsadresse bei der Geschäftsstelle des ak dmaw unter Tel.: 0241 93870-22, Fax: -15, Mailadresse bitte der WebSite entnehmen.

Verzeichnis der Tagungsbeiträge

IT und die daraus abgeleitete - vermeintliche - Sicherheit

Betrieblicher Datenschutz: bürokratischer Overhead oder notwendiges Übel? Risiken und Chancen - eine kurzweilige Einführung ins Gruselkabinett der Datenschutzparagrafen
Frieder Welsch; ATHOS Unternehmensberatung GmbH

IT-Sicherheit, Gesetze, Realität
Dr. Thomas Lapp, IT-Kanzlei Dr. Lapp

Auditierung von Entsorgerbetrieben und die damit verbundenen Herausforderungen an das Datenmanagement
Alexander Kraus, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Kompetenzbereich Umweltschutz

Sachstandsticker Sicherheit, Gesetze, Realität
Mitglieder des ak dmaw: Thomas Heilmaier, Ute Müller, Birgit Wandrei, Klaus Thiart, Achim Birr

Bürgernähe

Das intelligente Abfall-ABC: Kundenorientierte Lösungen vom Internet bis zur App, Qualitätsbewertung der Sauberkeit von Straßenabschnitten per App
Margit Stefaniack, Hendrik Haupt, BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe

Gesetze und Verordnungen: Was gibt’s Neues?

6. Aktuelle Fragen der abfallrechtlichen Überwachung: allgemeine Überwachung, Registerpflichten, Anzeigen und Erlaubnisse
Dr. jur. Olaf Kropp, Justitiar der SAM – Sonderabfall- Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH, Leiter der Geschäftsstelle der AGS – Arbeitsgemeinschaft der Sonderabfall-Entsorgungs-Gesellschaften der Länder

Bürgernähe

7. Der eHof – Entsorgung auf Selbstbedienungs-Wertstoffhöfen
Ernst von Känel, Entsorgung und Recycling Bern ERB; Vortrag durch Julia Barbarino, Carpe Dies Consulting

Perspektivenwechsel – Was will der Kunde

Was will der Kunde? Die Kunst des Perspektivenwechsels
Thilo Baum, Kommunikationswissenschaftler und Buchautor

Effizienz durch Technik

Sachstandsticker Schnittstellen, Telematik, Logistik
Mitglieder des ak dmaw: Thomas Gaffkus-Müller, Ute Müller, Birgit Wandrei, Julia Barbarino

Neues aus dem BDE Arbeitskreis „Mobile IT“
Manfred Kropp, Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG, IT-Leiter

Deklarationsanalysen im eANV – direkt vom Labor bis zum ASYS
Dr. Marianne Hegemann, Tauw GmbH, Abteilungsleiterin Umweltmanagement

Telematik bei Beförderung gefährlicher Güter
Helmut Rein, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Intelligente Transportsysteme (ITS): IT-Trends, digitales Kontrollgerät, Datenmanagement
Christian Neupert, ght GmbH, Vertriebsleitung Automotive

Haben Sie Interesse an den Fachbeiträgen? Wenden Sie sich an uns, wir können helfen.

Ihr ak dmaw